Winter - Regenacker

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Skiurlaub im Tannheimer Tal 

Unser Haus befindet sich direkt am Kinderskilift "Ice-Age" und an den zwei Skischulen. 
Den "Ice-Age" Lift kann man auch als Vebindungslift zur Gondel und dem Schlepplift verwenden. Sie können direkt vom Haus ausgehendent einen einmaligen Skitag erleben, ohnen die Skier tragen zu müssen!
Langlaufen im Tannheimer Tal

Das Langlaufnetz des Tannheimer Tales ist insgesamt 140 Kilometer lang und führt sogar in das benachbarte Allgäu.
Direkt vor unserer Haustüre können sie in das Loipennetz einsteigen. Besonders schön ist die Strecke durch das Naturschutzgebiet Vilsalpsee oder über den zugefrorenen Haldensee.
Winterwandern im Tannheimer Tal

Das Wandern hat nicht nur im Sommer einen hohen Stellenwert auch im Winter stehen den Urlaubern über 50 Kilometer geräumte Wanderwege zur Verfügung. 
Mögliche Wanderungen sind zum Gasthof Zugspitze, zum Adlerhorst oder Rehbach.
Rodeln im Tannheimer Tal

Sieben Rodelstrecken gibt es im Tal. Die meisten sind eher kurz und gemütlich und eignen sich ideal für Einsteiger, so wie die Bahnen bei Schattwald und im ICE-AGE Kinderland, direkt vor unserer Haustür. Die längste Strecke führt über 3,7 Kilometer von der Krinnenalpe hinunter zur Talstation des Sessellifts. Für etwas geübterer Rodelfahrer bietet sich die Strecke vom Adlerhorst hinunter zum Haldensee an. Diese Strecke ist zudem täglich ab 22:00 Uhr beleuchtet. 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü